Veröffentlicht von & unter Allgemeines, Apple.

Neues Apple Rechenzentrum

Quelle: CultOfMac.com

Mittlerweile verdichten sich die Hinweise, dass Apple-CEO Steve Jobs auf der Veranstaltung am 20.10.2010 eine neue Ausgabe des Betriebssystems Mac OS X vorstellen wird. LionMac OS X – so könnte der Name des neuen MacBetriebssystem lauten. King Lion oder Lion King würden mir auch gut gefallen :) Welche Neuerungen das OS bringen wird, steht wohl noch in den Sternen, bzw. in den Apple Laboren. Interessant wird die Veranstaltung auf jeden Fall. So brodelt die Gerüchteküche immer noch, wegen dem neuen Rechenzentrum das Apple in Maiden (North Carolina) baut. Das RZ ist ca. 5 mal größer als das größte bestehende Rechenzentrum von Apple. Die Nähe zum Google Rechnenzentrum in Lenoir könnte ein Hinweis sein, dass die beiden Firmen wieder näher zusammenrücken könnten. Könnte natürlich auch sein, dass einfach Strom-, Grundstückspreise und IT Infrastruktur dort passen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.