Veröffentlicht von & unter Technik.

Apple kündigte gerade ITunes 10 an. Ein neues Logo und eine aufgeräumtere Oberfläche sind wohl die unwichtigsten Änderungen. Der große Schlag wird Apple mit dem vorgestellten neuen Social Network for Musik machen: Ping.

Es ist kein Facebook, es ist kein Twitter aber hat deren Funktionsumfang. Man kann gespannt sein wie sich Ping entwickeln wird. Mit 160 Millionen registrierten Usern hat Ping das Zeug zum neuen TwitterFacebookBing zu werden.

Wann ITunes 10 wird heute noch verfügbar sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.