Veröffentlicht von & unter Achtung Satire.

Kunde: „Ich möchte mich über Ihren Kollegen beschweren.
Er hat einfach während des Gesprächs aufgelegt.“

Ich: „Oh, dafür bitte ich um Entschuldigung. Das ist eigentlich nicht unsere Art.
Können Sie mir den Namen des Kollegen nennen?“

Kunde: „Keine Ahnung, wie das Arschl*ch hieß, das ich angeschrien habe,
aber ich war noch nicht fertig mit dem Sausack!“

So gesehen bei: Kunden aus der Hölle – Eine göttliche Seite

Ein eine Rückmeldung zu “Beschwerde!”

  1. Moja43

    Hi Jeuner,

    habe Dich mal auf Deiner Webseite besucht. Schade, das man ein Passwort braucht, um Deine Projekte zu lesen. Hätte mich interessiert. Aber man kann nicht alles habe.

    Deine Hundewelpen sind so süß!!!

    Alles Gute für Dich!

    Monika

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.