Veröffentlicht von & unter Allgemeines.


Nicht kleckern sondern klotzen ist die Devise von Microsoft in Sachen „Bing“. Man schätzt der Softwareriese hat 2 Milliarden Dollar in der Portokasse für das Bing Marketing. Na denn – mal Hände aufhalten!

Trackbacks/Pingbacks

  1.  Blogpost: Bing Werbung in den … | Warho.com Blogs
  2.  Twitterwoche 2010-03-14 | Warho.com Blogs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.